Sabine Knorr

Unabhängigie Stampin'Up! Demonstratorin

08145-996853
karteundkunst@online.de




Mittwoch, 26. Januar 2011

Geburtstagsgruß

Tja, das, was ich euch heute eigentlich zeigen wollte, ließ sich nicht anständig fotografieren. Es ist einfach zu trüb und die Fotos werden viel zu dunkel. Ich brauch wohl bald mal eine Tageslichtlampe!

Um euch aber trotzdem etwas zeigen zu können, hab ich in meinem Fotoarchiv gewühlt und tatsächlich noch das Bild einer Karte gefunden, die ich hier noch nicht gezeigt habe:

Verwendetes Material:
Stempel: Glück; Denk' an dich
Stempelfarbe: Rotkäppchenrot, Senfgelb, Anthrazit-Grau
Papier: CS Rotkäppchenrot, Senfgelb, Flüsterweiß; DSP Liebesbrief
Sonstiges: Kreisstanze 1 3/8", Wellenkreis, Klammern in schwarz

Na ja, ich geb' zu, die Qualität dieses Fotos ist auch nicht gerade der Bringer, aber besser geht's gerade nicht.
Als Grundlage habe ich einen Sketch benutzt, allerdings weiß ich nicht mehr, wo ich den her hatte; ist schon ein paar Tage her, dass ich diese Karte gemacht habe.

Schönen Tag noch

Eure Sabine

Samstag, 22. Januar 2011

Blog-Hop zum Valentinstag




Nur noch 23 Tage bis zum Valentinstag!
Und um euch Anregungen zu liefern, was man alles Schönes für diesen Tag werkeln kann, gibt es heute von unserem Team ein Blog-Hop zum Thema Valentinstag.
Denjenigen, die noch nicht wissen, was ein Blog-Hop ist, möchte ich es kurz erklären:
Unter dem Projekt, das ich euch heute vorstelle, findet ihr einen Link, der euch zum nächten Blog leitet. Von dort führt wiederum ein Link zum nächsten und so weiter, bis ihr wieder beim Ausgangsblog landet. So könnt ihr ganz bequem von einem Blog zum anderen 'hüpfen' und euch alle Projekte, die wir für euch vorbereitet haben, anschauen.

Außerdem haben wir an diesem Wochenende noch ein Valentinsangebot für euch: Wer sich von unseren Werken inspiriert fühlt und noch bis morgen Abend eine Bestellung in Höhe von mindestens 60,-€ bei mir oder meinen Teamkolleginnen aufgibt, für den übernehmen wir alle anfallenden Versandkosten. Zudem gibt's ja noch das kostenlose Sale-a-bration-Set; es lohnt sich also doppelt!

Aber jetzt genug der Vorrede. Hier ist mein Valentinsprojekt für Euch:
Eine Valentinskarte in Rotkäppchenrot kombiniert mit Savanne und Vanille Pur. Dazu eine passende Verpackung in Herzform für ein kleines Geschenk.






Der Herzstempel stammt aus dem SAB-Set "Denk' an dich", der Vogel aus dem Set "Kurze & Spaßige Sprüche". Hier habe ich die Blume weggelassen und stattdessen dem Vogel ein Herz in den Schnabel gestempelt. Der Spruch auf der Karte ist aus dem Set "Zeitlos", der auf der Verpackung aus dem SAB-Set "Gestanzte Sprüche". Noch ein bisschen Espresso mit dem Color-Spritzer aufgetragen und noch ein bisschen Glitzer in Form von ein paar Strasssteinchen und ein Band darf natürlich auch nicht fehlen; et Voilà!

Ich hoffe, mein Projekt gefällt euch. Weiter geht es jetzt bei Kerstin, die sicher auch etwas Schönes für euch vorbereitet hat.

Euch allen noch ein schönes Wochenende

Eure Sabine

Donnerstag, 20. Januar 2011

Noch mehr Glück

Heute habe ich eine Karte für Euch, die ich wieder mit dem Sale-a-bration-Set "Glück" gestempelt habe.
Die Farben bei dieser Karte sind Baiblau, Graugrün, Chili und Flüsterweiß. Die "Glückwünsche" stammen aus dem Set " Zitate für jede Gelegenheit". Da der Spruch für die Stanzform zu lange war, habe ich ihn getrennt, indem ich jeweils nur die Hälfte mit dem Stampin Write koloriert habe. Gestempelt wird dann am besten mit Hilfe des Stamp-a-majig, damit der zweite Teil des Spruchs schön an der richtigen Stelle sitzt.
Und zwischendrin gut reinigen, sonst hat man 'Schatten' auf dem Abdruck!



Am Wochenende gibt's hier und bei meinen Teamkolleginnnen einen Blog-Hop zum Thema Valentinstag.
Also seid gespannt und schaut wieder vorbei!

Eure Sabine

Montag, 17. Januar 2011

Danke-Box

Nach längerer Zeit habe ich wieder mal eine Verpackung gewerkelt.
Da mein Mann morgen aus dem Krankenhaus entlassen wird, habe ich für die Stationsschwestern eine Box gebastelt, die mit Süssigkeiten gefüllt ist. Passend dazu gibt's ein Dankeskärtchen, in das man innen auch noch einen Geldschein für die Schwesternkasse einstecken kann.


Verwendetes Material:
Stempel: Ornate Flowers; SAB-Denk' an dich
Stempelfarbe: Kürbisgelb, Versamark
Papier: CS Olivgrün, Schokobraun, Vanille Pur; DSP Gewächshaus Gala
Sonstiges: Stanze Häkelbordüre, Wellenoval, Oval; Geripptes Band 5/8" Espresso, Taftband Kürbisgelb


Außerdem wollte ich Euch noch zeigen, was meine Gäste zum gestrigen Workshop bekommen haben:


Verwendetes Material:
Stempel: SAB-Glück, SAb-Denk' an dich
Stempelfarbe: Savanne, Kirschblüte, Flüsterweiß
Papier: CS Savanne, Kirschblüte, Veilchen
Sonstiges: Stanze Häkelbordüre, Großer Anhänger; Leinenfaden


Noch einen schönen Wochenstart!

Eure Sabine

Mein erster Award!

In den letzten Tagen ist mir gleich zweimal dieser nette kleine Award verliehen worden:



Und zwar von Kerstin und Tina. Vielen, vielen lieben Dank ihr beiden, ich habe mich sehr über diese Auszeichnung gefreut. Es ist ja immer schön, wenn man sieht, dass das, was man macht auch anderen gefällt.


Du bist auserwählt worden und möchtest teilnehmen ?
Erstelle einen Post, in dem du das "Liebster-Blog-Bild" postest und diese Anleitung hinein kopierst (=der Text, den du gerade liest). Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat; sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts da lassen.

Danach überlegst du dir 3-5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst, die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie verlinkt wurden und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.
Liebe Bloggerinnen: Das Ziel dieser Aktion ist, dass wir unbekannte, gute Blogs an's Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben ! (Sondern talentierte Anfänger und Leute, die zwar schon eine Weile bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind).



Jetzt kommt der schwere Teil, ich muss den Award ja weitergeben und es gibt so viele schöne Blogs, dass mir die Entscheidung schwerfällt. Nach langem hin und her habe ich mich für folgende Bloggerinnen entschieden:

Daniela, deren Werke mir sehr,sehr gut gefallen

Dagi, die zwar nicht mit Stampin'Up! stempelt, aber trotzdem ganz tolle Sachen macht

Andrea, meine Upline, die einen ganz eigenen Stil hat und immer superschöne Karten werkelt

Liebe Grüße an Euch drei


 
 

Freitag, 14. Januar 2011

Glück

Wo man hinschaut wird gerade über's Glück diskutiert. Ist wohl in Zeitschriften, Radiosendungen und Fernsehbeiträgen ein allseits beliebtes Thema zum Jahresanfang. "Was ist Glück", "Wie wird man glücklich" und "Wege zum persönlichen Glück" u.s.w.; ihr kennt sicher auch solche Beiträge in den Medien.

Na, und wenn schon so viel darüber geredet wird, MUSS man ja geradezu auch seinen Senf dazu geben.
Da wir ja von Stampin'Up! so ein wunderbar passendes Sale-a-bration-Set haben, mach' ich das mal in Form einer Karte:



Ich wünsche Euch allen ganz viel Glück!

Eure Sabine

Donnerstag, 13. Januar 2011

Neuzuwachs

Juhuuuu! Meine Maschinen haben Zuwachs bekommen!!! Da ich zu Weihnachten Geld geschenkt bekommen habe, habe ich mich entschlossen, endlich den heißersehnten Schneideplotter zu kaufen.
Und tata!!!! hier ist er:


Da die Anleitung der Maschine nur auf englisch dabei ist, muss ich mich da jetzt erst mal durchwühlen, wie das alles funktioniert. So ganz nach der Devise "Learnig by doing".
Es kann also etwas dauern, bis ihr hier wieder etwas Neues von mir zu sehen bekommt.
Ich bin dann mal weg in meinem Bastelzimmer. :-)

Bis bald

Eure Sabine

Montag, 10. Januar 2011

Flowerpower

Mir war wieder mal nach kräftigen Farben zumute und die Karte, die ich heute für Euch habe, leuchtet einem geradezu entgegen. Alle verwendeten Stempel stammen aus einem der Sale-a-bration-Sets und zwar den Sets "Denk' an dich" und "Glück". Letzteres hat mir, als ich es das erste Mal gesehen habe zwar gleich sehr gut gefallen, allerdings hatte ich überhaupt keine Idee, was ich damit anstellen könnte. Jetzt ist es aber zu meinem Lieblings-SAB-Set geworden und findet in fast allen Karten irgendeine Verwendung.


Wenn Ihr auch eines dieser tollen Sets geschenkt haben möchtet, dann lest doch unter Angebote einmal nach, was Ihr dafür tun müsst.

Einen schönen Tag noch

Eure Sabine

Samstag, 8. Januar 2011

Schon wieder

...hab ich viel weniger geschafft, als ich mir vorgenommen hatte. Mein Mann ist bei Glatteis ausgerutscht und hat sich den Fuß gebrochen und liegt jetzt im Krankenhaus, was meine Terminplanung gehörig durcheinander gebracht hat.

Deshalb kann ich Euch nur zwei neue Karten zeigen. Bei beiden habe ich mit den neuen Sale-a-bration-Sets experimentiert, die ich persönlich sehr, sehr schön und vielseitig finde.

 
Verwendetes Material:
Stempel: Sweet Summer; Denk' an dich
Stempelfarbe:Wassermelone
Papier: CS Veilchen, Wassermelone, Flüsterweiß; DSP Veilchen/In-Colors
Sonstiges: Stanze Häkelbordüre, Wellenkreis, Kreis 1-3/8", Perlen


Verwendetes Material:
Stempel: Sweet Summer; Denk' an dich
Stempelfarbe: Osterglocke, Kürbisgelb, Rotkäppchenrot, Schwarz, Terrakotta
Papier: CS Savanne, Terrakotta, Vanille Pur
Sonstiges: Stanze Wellenoval, Oval 1-3/4"x7/8", geripptes Band in Vanille Pur, Glitzerkleber in gelb

Bei der zweiten Karte habe ich mit einem Cutter aus einem Stück Schmierpapier ein Rechteck geschnitten und dann mit einem Schwämmchen den Hintergrund in Gelb, Orange und Rot aufgetupft. Die Blumen sind in Schwarz und Terrakotta gestempelt. Das zweifarbige Stempeln funktioniert bei diesen Blumen problemlos, da Stiel und Blütenköpfe getrennte Stempel sind.

Zum Abschluss hab ich heute noch einen schlauen Spruch für Euch, den Ihr gerne auf Eure Kreativität beziehen dürft:

Was immer Du tun kannst
oder wovon Du träumen kannst -
fange es an.
In der Kühnheit liegt
Genie, Macht und Magie.

Johann Wolfgang v. Goethe



In diesem Sinne wünsche ich Euch ein schönes und kreatives Wochenende!

Eure Sabine

Mittwoch, 5. Januar 2011

Neue Workshoptermine

Meine Planung für die neuen Workshoptermine ist fertig.

Der erste Workshop in diesem Jahr wird die Gestaltung eines Geburtstagskalenders sein.
Wie immer biete ich Euch dazu drei Termine an:

Freitag,    14.Januar   ab 18:00 Uhr

Samstag, 15.Januar   ab 15:00 Uhr   und

Sonntag, 16.Januar   ab 15:00 Uhr

Kosten: 12€ incl.Material und Getränke


Neu ab Februar!!!!
Ich biete Euch an jedem ersten Samstag im Monat von 15:00 bis 18:00 Uhr einen offenen Workshop an.
Bei diesen Workshops ist kein Thema vorgegeben, jeder macht, worauf er gerade Lust hat.
Papier und Verbrauchsmaterialien können zum Unkostenpreis bei mir erworben werden.
Meine Stempel, Stempelkissen, Stanzer und Werkzeuge dürfen nach Herzenslust benutzt werden.
Natürlich stehe ich Euch mit Rat und Tat und Anregungen zur Seite.

Die Kosten des offenen Workshops belaufen sich auf 5€.
Eine Anmeldung dazu ist unbedingt nötig, da die Plätze begrenzt sind, Anmeldeschluss ist eine Stunde vor Workshopbeginn.

Wer gerne schon weiter planen möchte, der kann sich schon mal die weiteren Termine für das erste Halbjahr vormerken:

Feb   18./19./20.2.2011
Mrz   18./19./20.3.2011
Apr   08./09./10.4.2011   
Mai   13./14./15.5.2011
Juni   17./18./19.6.2011

Die Themen hierfür stehen noch nicht fest, werden aber rechtzeitig hier bekannt gegeben.

Ich hoffe, dass ihr euch wieder zahlreich zu den Workshops anmeldet. Neue Gesichter sind ganz besonders eingeladen, sich einmal in die Welt des Stempelns entführen zu lassen. Bei keinem meiner Workshop sind Vorkenntnisse erforderlich, sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene werden viel Spaß haben.

Ab 3 Personen biete ich auch Workshops außerhalb dieser Termine an. Also trommle ein paar Freunde zusammen, setze Dich mit mir in Verbindung und wir vereinbaren einen Termin und ein Thema nach Deinen Wünschen. Oder Du veranstaltest eine Stempelparty bei Dir zu Hause und profitierst von den Gastgebervorteilen (siehe Seite Workshops).

Bis bald

Eure Sabine

Dienstag, 4. Januar 2011

Mein Kartenvorrat muss aufgefüllt werden

Da ich jetzt die ganzen Weihnachtskarten aus dem Regal geräumt habe, habe ich mit Erschrecken festgestellt, dass es da ganz schön leer geworden ist. Es müssen also dringend Karten her, die die Lücken wieder füllen. Dummerweise sind aber immer noch Weihnachtsferien, so dass ich irgendwie zu nichts komme. Heute waren wir auch noch den ganzen Tag in Nürnberg, wo ich mich in einem großen Töpferladen mit neuen Materialien eingedeckt habe, da ich ja auch zwischendrin noch ein bisschen töpfere.

Gestern habe ich auch gerade mal zwei Karten geschafft und da ich gestern nicht ins Internet gekommen  bin, habe ich jetzt wenigstens etwas, was ich euch zeigen kann.

Die erste Karte ist eine Geburtstagskarte geworden, bei der ich die Reste des glutroten Cradstocks gleich verarbeitet habe, die ich von der "Glückspilz"-Neujahrs-Karte übrig hatte. Kombiniert mit einer Grundkarte in Ozeanblau finde ich das eine sehr gelungene Farbmischung.
Die Geburtstagstorte stammt aus dem Set "Kurze & spaßige Sprüche". Hier habe ich allerdings ohne den Spruch gestempelt. (Tipp: Dazu einfach den Spruch mit einem Rest Schmierpapier abdecken, dann kann der Rest des Stempels beherzt eingefärbt werden ohne dass man genau aufpassen muss wohin die Farbe kommt.)


Die zweite Karte fällt unter die Kategorie "Für-alles-Mögliche-zu-gebrauchen". Das sind die Karten mit dem Spruch 'Alles Gute'. Das ist einer meiner Lieblingssprüche, weil man damit nicht so festgelegt wird, wofür man die Karte verwendet. Man kann sie zum Geburtstag verschenken, aber auch z. B. als Abschiedskarte für die Kollegin oder auch als Genesungskarte benutzen.


Ja, ich denke, die nächsten Tage wird's von mir wohl hauptsächlich weitere Karten zu sehen geben.
Die Lücken sind gigantisch. :-(

Euch noch einen schönen Abend

Eure Sabine

Samstag, 1. Januar 2011

Happy new year

Ich hoffe, ihr seid gut rüber gerutscht?


Ich wünsche Euch allen ein frohes, gesundes
und erfolgreiches Jahr 2011!

Zu Beginn des Jahres war mir sehr nach kräftigen Farben zumute, die das Wintergrau, das draußen vorherrscht etwas vertreiben. Deshalb heute eine Karte in Glutrot mit ein paar "Glückspilzen" für Euch, um dem neuen Jahr gleich die richtige Richtung zu geben.

Verwendetes Material:
Stempel: Funky Four; Zitate für jede Gelegenheit
Stempelfarbe: Glutrot, Espresso
Papier: CS Glutrot, Flüsterweiß; DSP Sommergarten
Sonstiges: Leinenfaden,Kreisstanzen,Eckenabrunder und Glitzerstein von SU;
Karoband, Knopf, Spellbinders aus meinem Bestand



Schön, dass ihr vorbei geschaut habt, bis morgen

Eure Sabine